Home
Home
Team
Praxis
standorte
Treptow
e_behring
strausberger
nachtdialyse
PD
Gastdialyse
apherese
Bufdi
Bufdi
lage
kontakt
impressum

 

 

Apheresetherapie
Puschkinallee 6a im 2. Obergeschoss, 12435 Berlin



hier geht's zum Video Video

 

Die Apherese ist ein Verfahren, bei dem das Blut von bestimmten krankmachenden Stoffen gereinigt wird. Zum Bespiel werden bei der sogenannten „Lipid-Apherese“ Cholesterin-Fette („Lipide“) aus dem Körper entfernt. Bei der „Immunapherese“ werden selektiv Antikörper entfernt, die gegen den eigenen Körper arbeiten wie es bei Autoimmunerkrankungen der Fall ist.

Anwendung der Apherese Therapie bei:

  • angeborenen Fettstoffwechselstörungen (mit Durchblutungsstörungen v.a. der Herzkranzgefäße und Gefahr von Herzinfarkten)
  • dilatativer Kardiomyopathie des Herzens
  • Autoimmunerkrankungen wie Rheumatoider Arthritis
  • trockener Maculadegeneration des Auges
  • akutem Hörsturz (ob eine Kostenübernahme durch die Krankenkasse erfolgen kann, wird individuell geprüft)

Zur Beratung und Therapieplanung vereinbaren Sie bitte
einen Termin mit unserer Praxis unter 030 28470110.

 

Apherese
Apherese

 

 

[Home]   [Kontakt]  [Impressum]   [Datenschutz]